Hausfinanzierung

Bitte schildern Sie uns in ein bis zwei Sätzen Ihr Anliegen.

Finanzierungsunterlagen einreichen

Schnelle Zusage Baufinanzierung

schnelle Finanzierungszusage

Schnelle Zusage für eine Baufinanzierung erhalten?

Um für Ihre Baufinanzierung eine verbindliche Zusage einer Bank, Sparkasse, Bausparkasse oder Versicherung zu erhalten, benötigen Sie immer vollständige Finanzierungsunterlagen. Wenn Sie bei Kauf eines Hauses oder einer Wohnung noch nicht genau wissen, von wem Sie eine Befürwortung mit verbindlicher Zusage erhalten könnten, sind Sie bei uns richtig. Denn wir vergleichen für Sie die Konditionen und können Ihnen auch genau sagen, wie lange die eine oder andere Bank für die Zusage benötigt. Das hat für Sie den Vorteil, Sie wissen genau, wie lange das Geldinstitut benötigt und kennen auch die Konditionen, die Sie erhalten werden. Machbar ist die Zustimmung der Baufinanzierung in 1-2 Banktagen. Sie müssen aber beachten, das Geld kann erst fließen, wenn alle Auszahlungsvoraussetzungen geschaffen sind.

Sie benötigen eine Finanzierung in wenigen Tagen? Dann nutzen Sie unseren Service und rufen uns am Besten an. Unter 03831-481991 erreichen Sie uns oder per Mail unter baufinanzmv@gmail.com. Wir antworten auch am Wochenende und außerhalb der Geschäftszeiten.

Checkliste Finanzierungsunterlagen
Finanzierungsunterlagen Immobilien

Immobilienfinanzierung: Welche Unterlagen braucht die Bank?

  • Die letzten 3 Gehaltsabrechnungen
  • Gehaltsabrechnung aus dem Dezember des Vorjahres
  • Letzter vorhandener Einkommensteuerbescheid
  • Ausnahme: Selbständige/Freiberufler: Bilanz oder Einnahmen-Überschussrechnung der letzten 3 vollen Kalenderjahre, Bilanz bzw. Einnahmen-Überschussrechnung der letzten Quartale des Kalenderjahres vom Steuerberater unterschrieben
  • Kopie Personalausweis aller Darlehensnehmer
  • Kopie anderer Darlehens- oder Leasingverträge (falls vorhanden)
  • Haus: Objektunterlagen wie Grundrisszeichnung, Seitenansichten, Objektbeschreibung auch Bauleistungsbeschreibung genannt, Wohnflächenberechnung, Berechnung umbauter Raum, aktueller Grundbuchauszug (unbeglaubigt), Flurkarte
  • Zusätzlich bei Kauf eines gebrauchten Wohnhauses Fotos von der Vorderansicht, Rückansicht, Bad, Wohnzimmer, Küche und/oder ein Expose‘
  • Bei Kauf einer Wohnung: Grundrisszeichnung, Wohnflächenberechnung, Wohnungsgrundbuchauszug, eventuell Expose‘ wenn vorhanden, Fotos außen und innen
  • Bei Umschuldung zusätzlich den alten Darlehensvertrag und die Saldenmitteilung (Jahreskontoauszüge der letzten zwei Jahre zum Altdarlehen)
  • Weiter können je nach Wunschfinanzierung zusätzlich Unterlagen benötigt werden, je nach Objekt und persönlicher Situation

Finanzierungsunterlagen Bank

Ohne diese Standardunterlagen ist es nicht möglich, von einer Bank eine verbindliche Zusage zu erhalten. Dann ist es immer eine Zusage unter Vorbehalt und es besteht das Risiko, später noch eine Ablehnung zu erhalten.