Finanzierung für Selbständige

  • Baufinanzierung Selbständige

Selbständige habe oft eine Bindung zu Ihrer Hausbank, werden aber nicht immer vorteilhaft bei einer Baufinanzierung bedient.
Was Selbständige nicht bemerken: Sie machen sich abhängig. Lesen Sie dazu unser Thema Baufinanzierung über meine Hausbank.

Wer ist ein selbstständiger Gewerbetreibender? 
Unter Selbstständigkeit versteht man eine wirtschaftliche Tätigkeit, die allein auf die Rechnung des Erwerbstätigen, nicht auf die Rechnung eines Arbeitgebers erfolgt.

Wenn Sie seit mindestens drei Jahren selbstständiger Gewerbetreibender sind, (Ausnahme Freiberufler) können Sie leider nicht auf alle Banken zugreifen, es gibt da einige Banken, die eine Baufinanzierung für bestimmte Berufsgruppen generell nicht begleiten möchten. Dazu gehören vor allen Selbstständige für das Baugewerbe und das Gaststättengewerbe. Hier ist die Auswahl der Banken die Baufinanzierungen begleiten, ein wenig eingeschränkt.

  • Immobilienfinanzierung Selbständige
  • Umschuldung Selbständige

Voraussetzungen und Möglichkeiten einer Baufinanzierung

Was muss ein Selbstständiger, im Gegensatz zum Arbeiter, Angestellten oder Beamten beachten? Er muss Eigenkapital (ca. 20%) mitbringen oder ein bezahltes Grundstück (Hausbau) besitzen. Alternativ könnten andere Sicherheiten genutzt werden. Erbringen Sie Eigenleistung am Bau, wirkt sich das positiv aus. Allerdings sind mehr als 20.000 EUR in Eigenleistung schwer zu realisieren, es sei, Sie sind vom Fach. Weiter muss ein Selbständiger der Bank mehr Unterlagen zur Bonitätsprüfung vorlegen. Hier unterscheiden sich die Banken, Sparkassen, Bausparkassen und Versicherungen generell nicht. Jede Bank möchte immer vollständige, von einem Steuerberater unterschriebene Bilanzen oder Einnahme-Überschussrechnungen der letzten 2-3 Jahre und qualitätsmäßig auflaufend für des laufende Kalenderjahr. Dazu die letzten zwei-drei Steuerbescheide, die Ihnen vorliegen. Als wichtig sei hier genannt, Sie müssen bei 98% aller Banken einen Nachweis über Ihr Einkommen der letzten 3 vollen Kalenderjahre Ihrer Selbstständigkeit erbringen. Wenn Sie aber weniger als 2 volle Kalenderjahre Selbstständiger sind, ist eine Finanzierung leider bei keinem Geldinstitut zu realisieren. Weiter benötigen Sie einen Nachweis über Ihren monatlichen Beitrag zur gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung, wie auch einen Nachweis (Kopie der Verträge) über bestehende anderer Kredite/Leasing/Zahlungsverpflichtungen.

  • drei volle Kalenderjahre Selbständigkeit
  • drei Steuerbescheide und/oder Einnahmeüberschussrechnung/BWA
  • Gewinn nach Steuern
  • gilt für Bau oder Kauf, auch Ferienimmobilie
  • Eigenkapital

Welche weiteren Unterlagen müssen Selbstständige einreichen?

Selbständige Baufinanzierung Unterlagen
  • Objektunterlagen wie bemaßte Zeichnungen, Berechnungen umbauter Raum, Wohnflächenberechnung, Bauleistungsbeschreibung,
  • bei gebrauchter Immobilie: Fotos oder, Expose`
  • Grundstücksunterlagen evtl. Kaufvertrag/Entwurf, Grundbuchauszug
  • Eigenkapitalnachweis (Kopie Kontoauszug oder Ablichtung Sparbuch)
  • Weiter spezielle Unterlagen zum Einkommen, Ausgaben und Objekt werden je nach der gewünschten Baufinanzierung benötigt. Das erfolgt aber nach Sichtung Ihres Finanzierungsantrages und der bereits zur Verfügung gestellten Unterlagen.

Für Sie als Selbstständiger haben wir noch eine wichtigen Tipp zum Thema Baufinanzierung mit der Hausbank.

Ich berate Sie gerne:

Kontaktieren Sie mich unverbindlich gern per Telefon oder E-Mail.


Rufen Sie mich an:

 03831-481991

Kontakt per E-Mail:

 post(at)baufinanz-mv.de

Eigenleistung als Eigenkapital für Selbstständige berechnen

Gerne beantworte ich Ihre Fragen

Baufinanzierung oder Umschuldung, Hauskredit für Selbstständige. Klicken Sie oben links, um die Eigenleistung zu berechnen. Selbständige können in Ihre Baufinanzierung ebenfalls Eigenleistung einbringen.