Eigenleistung

  • Eigenleistung Hausbau

Hier finden Sie Beispiele zum Thema Eigenleistung für Ihren Hausbau bzw. Bau.
Wenn Sie handwerklich begabt sind, gute Freunde und Verwandte haben, die Ihnen zur Hand gehen, ist das sehr nützlich. Gute und qualitative Hilfe ist bei einem Bauvorhaben von Vorteil. Seien Sie aber bitte kritisch mit Ihrer Planung. Eine einfache Rechnung sollten sie für Ihren Hausbau anstellen. Teilen Sie den Eigenleistungsanteil für Ihren Bau einfach mal durch einen Stundenlohn von 35,00 oder 40,00 EUR. Bei einer Eigenleistung von 10.000 EUR durch 35,00 EUR sind es immerhin 285 „Überstunden“ die gemacht werden müssen. Wenn Sie und noch 2 Helfer arbeiten, sind es immer noch 95 Stunden pro Person. Diese Rechnung ist für Profis, nicht für Laien, da dauert es bekanntlich etwas länger.

Nachweis Eigenleistung Bau

  • Eigenleistung Aufstellung
  • Eigenleistung Nachweis

Sie wissen es schon, Eigenleistung am Bau ist wie Eigenkapital und erspart bei einer Finanzierung den Einsatz von Bargeld beim Hausbau, welches man eher für die Einrichtung des neuen Hauses oder der Wohnung dringend benötigt. 
Wie wird nun die Eigenleistung bewertet? Sehr günstig fahren Sie, wenn Sie sich die Eigenleistung durch Ihren Bauplaner oder der Hausbaufirma ausweisen lassen. Das geht ganz einfach, nämlich so:

Der Bauplaner errechnet die Eigenleistung für Ihren Hausbau z.B nach Gewerken, setzt die Gesamtkosten an, zieht die Materialkosten ab und weist dann den Arbeitslohn aus. Dieser ist Ihre Eigenleistung. Wenn Sie aber nicht alle Eigenleistung des Gewerkes übernehmen, weist er Ihnen Ihren eigenen Anteil aus.

Für jede Bank muss die Aufstellung nach folgendem Beispiel sinngemäß erstellt werden:

GewerkGesamtkostenMaterialkostenLohnkostendavon Eigenleistung
Maler5.500 EUR2.500 EUR3.000 EUR3.000 EUR
Fliesen3.000 EUR2.000 EUR1.000 EUR1.000 EUR
Außenanlage6.000 EUR2.800 EUR3.200 EUR3.200 EUR
   gesamt6.200 EUR

Übernehmen Sie nicht die ganze Eigenleistung, weil Sie z.B. das Spachteln und Schleifen lieber der Malerfirma überlassen, müsste die Aufstellung ungefähr so aussehen:

GewerkGesamtkostenMaterialkostenLohnkostendavon Eigenleistung
Maler5.500 EUR2.500 EUR3.000 EUR2.100 EUR

So werden alle Gewerke aufgelistet wie zum Beispiel Trockenbau, Heizung, Elektroinstalation, Fliesen, Bodenbeläge, Außenanlage usw. 
Alternativ ist z.B. bei einer Rekonstruktion ein Kostenvoranschlag eines Handwerkbetriebes anwendbar. Bitten Sie bei einem Kostenvoranschlag Ihren Handwerksbetrieb die Stundenlöhne als Gesamtsumme auszuweisen. In unserem Formular (siehe nächsten Absatz) können Sie dann die Werte selbst übertragen und reichen den Kostenvoranschlag mit ein.

Eine vorgefertigte Liste finden Sie hier   Eigenleistung Aufstellung

Aufstellung Eigenleistung Bank

Diese Aufstellung wird von fast allen Banken (außer ING Diba) anerkannt wie: Sparkassen, Volksbanken, Raifeisenbank, Commerzbank, DKB, PSD Bank, Sparda Bank, DSL Bank, Deutsche Bank, Bausparkassen, Versicherungen usw.

Ob Sie nur ein Gehalt haben oder auch zwei Gehälter, spielt beim Ansatz der Eigenleistung keine Rolle. Maßgebend für die Finanzierung sind das Gesamteinkommen aller Darlehensnehmer und deren feste monatliche Ausgaben.

Eine Private Haftpflichtversicherung bietet oft nur über eine Erweiterung den Schutz für die Eigenleistung an. Es ist für den Laien ein undurchsichtiges Feld, wann eine Privathaftpflichtversicherung mit einer eingeschlossenen Versicherung bei Eigenleistung greift. Sie greift aber auch nur, wenn dem Bauherren ein Verschulden nachweisbar ist. Kommt ein Helfer durch Unachtsamkeit zu Schaden, ist der Bauherr nicht haftbar. Darum unbedingt die Helfer bei der Berufsgenossenschaft anmelden.

Grundsätzlich besteht die Pflicht, Bauhelfer bei der Berufsgenossenschaft BG Bau anzumelden.

Ich berate Sie gerne:

Kontaktieren Sie mich unverbindlich gern per Telefon oder E-Mail.


Rufen Sie mich an:

 03831-481991

Kontakt per E-Mail:

 post(at)baufinanz-mv.de